Re: keine Steuern für VW für Elektroautos

Zurück zu Forum zum Kampf gegen die Abwälzung der Krisenlasten bei VW

Re: keine Steuern für VW für Elektroautos

Abgeschickt von Lupo am 12.12.2017 17:56
Da stellt sich VW-Chef Müller hin und erzählt man müsse das Diesel-Steuerprevileg abschaffen und dafür Elektroautos fördern. Gejauzchze bei den GRÜNEN. Greenwashing bei VW. Das Prinzip ist klar, die Verluste werden vergesellschaftet und die Gewinne privatisiert. Nur weil VW glaubte mit dem Dieselschwindel die Entwicklung von Elektroautos zu umgehen, so sollen nun die Steuerzahler ran. Wenn der Staat mit dem Land Niedersachsen als Anteilseigner da nicht einen Riegel vorschiebt, zeigt dies wie willfährig er sich gegenüber der Industrie zeigt. Die Reden werden von VW den Politikern in Hannover vordiktiert, sowohl CDU als SPD. Mit der GroKo in Hannover wird nun das Schauspiel fortgesetzt. So wird VW nicht umhin können das Problem mit Entlassungen zu lösen.
Sofort antworten
URLs werden automatisch verlinkt. Grundlegendes HTML ist erlaubt.
Vorname
Nachname
Soll nur Ihr Vorname im Forum erscheinen klicken Sie hier:
E-Mail Adresse (Diese bekommt nur der Moderator für eventuelle Fragen)

 
(Erforderlich)
Enter the word
Auf Basis von Ploneboard
Historie
Aktivieren durch pb um 20.12.2017 08:08
Artikelaktionen
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: oeffentlichkeit@mlpd.de